50. Vegan Demo
Animal Rights Watch auf Twitter Animal Rights Watch auf Facebook Zum YouTube-Kanal

Aktuell

Termin-Highlight in München

50. Vegan Demo

Erst im Sommer 2016 ging ARIWA zum ersten Mal mit einem neuen Aktionskonzept auf die Straße: der Vegan Demo. Bei dieser Aktionsform schreiben Teilnehmende ihre persönlichen Gründe für die vegane Lebensweise auf bereitgestellte Plakate. „Ich lebe vegan, weil es keinen Unterschied zwischen Haustieren und Nutztieren gibt“, „Ich lebe vegan, weil alle über Klimaschutz reden, aber keiner etwas tut“. „Ich lebe vegan, weil es nicht extrem ist, sondern das Extreme bekämpft“,… Die Gründe und Menschen hinter der veganen Lebensweise sind vielfältig. Genau das zeigen diese positiven Demonstrationen auf – und erfreuen sich bei Teilnehmenden großer Beliebtheit. Jetzt findet die 50. Vegan Demo statt.

Am 25. November 2017 ist es soweit: ARIWA München lädt zur bundesweit 50. Vegan Demo. Es ist die zweite große in der Stadt. Mitmachen kann jeder, der vegan lebt. Wer nicht mit seinem Gesicht für die vegane Lebensweise einstehen möchte, kann eines der bereitgestellten Kostüme verwenden. Verpflegung in Form von Sandwiches wird vom veganen Restaurant SIGGIS bereitgestellt, Musik, Redebeiträge und eine Menschenfleischschale runden die 50. Vegan Demo ab.

Ab 11 Uhr können an der Sendlinger Straße die Schilder beschriftet werden, ab 12 Uhr startet die eigentliche Demonstration. Eine Pause um 14 Uhr dient der Vernetzung: Nutzt die Gelegenheit, andere Gleichgesinnte kennenzulernen!

Ihr wohnt nicht im Süden Deutschlands und München ist euch zu weit? Kein Problem – wir haben weitere Demotermine in Ost, Nord und West für euch: Wer im Raum Chemnitz für Tiere aktiv werden möchte, ist am 30.11. herzlich eingeladen zum Aktionstag gegen Pelz und Leder, inklusive Schildern mit der Aufschrift „Ich trage keinen Pelz“ oder „Ich trage kein Leder“, die noch auf die Ergänzung eurer Gründe warten – eine von verschiedenen in 2017 etablierten Vegan Demo Varianten. Für die Hamburger unter euch freuen wir uns, die erste Vegan Demo in Hamburg für den 02.12. ankündigen zu können, zusammen mit einem Workshop zu Tierrechtsaktivismus im Allgemeinen und bei ARIWA im Besonderen, der am Vorabend stattfindet. Und schließlich steht auch schon der erste Vegan Demo Termin für 2018: Am 20.01. kehrt die Vegan Demo nach Bielefeld zurück.

In eurer Region findet trotzdem nichts statt und ihr wärt gern dabei? Dann sprecht eure lokale Ortsgruppe an oder schnappt euch selbst ein paar Zettel und vegane Freunde und startet eure eigene Vegan Demo.

Seht euch die komplette Chronik der ersten 50 ARIWA Vegan Demos an oder stöbert durch unser Fotoarchiv bei Flickr.

Prüft jetzt alle aktuellen Termine oder kündigt eure Teilnahme an der 50. Vegan Demo bei Facebook an.