24.09.2016 Celle, Mahnwache gegen Zirkus Charles Knie
Animal Rights Watch auf Twitter Animal Rights Watch auf Facebook Zum YouTube-Kanal

Aktuell

24.09.2016 Celle, Mahnwache gegen Zirkus Charles Knie

24.09.2016 – Celle

Mahnwache gegen Zirkus Charles Knie

Schützenplatz

14.30-16.30 Uhr

Große Mahnwache vor dem Zirkus Charles Knie.

Setzt mit uns ein Zeichen!

Mit dabei haben wir Flyer, Plakate und Transparente.

Wir fordern Zirkus ohne Tiere, denn Zirkus ist ganz und gar kein Spaß für Tiere!

Sie sind ihr Leben lang eingesperrt und das in viel zu kleinen Käfigen, müssen ernidriegende Kunststücke vorführen, sind ständig unterwegs,...

Über 100 Tiere werden im "Zirkus Charles Knie" gefangen gehalten und zu artfremden Verhalten genötigt - hierzu gehören unter anderem: Zebras, Kamele, Kängurus, Seelöwen, Pferde,..,..

Viele Länder haben ein Wildtierverbot in Zirkussen verhängt, oder ein komplettes Verbot von Tieren. Viele Städte lassen Zirkusse mit Tieren nicht mehr bei ihnen auftreten.

Dies fordern wir für ganz Deutschland!

Seid dabei und unterstützt und bei unserer Mahnwache.

Wir wollen wie immer friedlich ein Zeichen setzen, daher hier unser Mahnwachen Einmal-eins:

-keine Beleidigungen und Provokationen (weder zu Besuchern noch zu Mitarbeitern des Circusses)
-Besucher und Mitarbeiter sind respektvoll zu behandeln
-von niemanden provozieren lassen, immer nett und freundlich bleiben, wir sind gegen jede Form von Gewalt
-kein Faschismus, Speziesismus, Sexismus
-keine Tiere mitbringen und keine kleinen Kinder

Jeder der sich nicht an die Regeln hält, wird von der Veranstaltung entfernt.

Für die gesamte Zeit ist Polizeischutz angemeldet!

Teilnahme auf eigene Gefahr, für Sach- und Personenschäden wird keine Haftung übernommen.

Eine Veranstaltung von ARIWA Celle.