04.11.2017 Hannover, Aktionstag zum Weltvegantag: VEGAN-DEMO, Cube of Truth u.v.m.
Animal Rights Watch auf Twitter Animal Rights Watch auf Facebook Zum YouTube-Kanal

Aktuell

04.11.2017 Hannover, Aktionstag zum Weltvegantag: VEGAN-DEMO, Cube of Truth u.v.m.

04.11.2017 - Hannover

Aktionstag zum Weltvegantag

VEGAN-DEMO, Cube of Truth u.v.m.

13.00 - 19.00 Uhr

Kröpcke

aktionstagpelzhannover

Anlässlich des Weltvegantags (1.11.) lädt ARIWA am 4.11. zum großen Aktionstag nach Hannover ein. An dem Tag wollen wir mit anderen Organisationen wie der Albert-Schweizer-Stiftung, dem Deutschen Tierschutzbüro, PETA2 Streetteam, Ärzte gegen Tierversuche und ARIWA Youth die Passanten mit Infoständen über verschiedene Themen (Fleisch, Milch, Eier, Pelz etc.) aufklären und mit einer kleinen Vegan-Demo, einem Kastenstand, Virtual Reality Brillen, dem Cube of Truth sowie Bildmaterial und leckerem veganem Essen den veganen tierleidfreien Lebensstil bewerben.

HINWEIS: Da es nicht immer allen Teilnehmer*innen klar ist, weisen wir noch mal darauf hin, neben Lederschuhen auch das Tragen von Kunstpelz zu vermeiden. Vielen Dank für euer Verständnis.

Zur Facebook-Veranstaltung.

Diese Aktion wird veranstaltet von ARIWA Hannover.

Allgemeine Hinweise:
[1] Bitte tragt auf ARIWA-Veranstaltungen keine Kleidung tierischen Ursprungs und achtet darauf, dass sie auch nicht so aussieht. Denn auch solche Produkte (z. B. Kunstpelz) können einen falschen Eindruck erwecken.
[2] Jegliche Form von Parteiwerbung ist unerwünscht. Hierzu zählen: Jacken, Shirts, Banner, Unterschriftenlisten, Flyer etc.
[3] Personen und Gruppierungen, die eine rechte, rassistische, homophobe, sexistische, oder eine sonstige antiemanzipatorische Weltanschauung vertreten, sind bei unseren Veranstaltungen ausdrücklich nicht erwünscht!