07.01.2018 Stuttgart, Demo gegen Weltweihnachtscircus
Animal Rights Watch auf Twitter Animal Rights Watch auf Facebook Zum YouTube-Kanal

Aktuell

07.01.2018 Stuttgart, Demo gegen Weltweihnachtscircus

07.01.2018 - Stuttgart

Demo gegen Weltweihnachtscircus

Canstatter Wasen, 13.45 – 15.15 Uhr

Zirkusdemo

Die Dressur von Pferden, Kamelen, Löwen und Tigern, wie sie vom Weltweihnachtscircus vorgeführt werden, ist nur gegen deren Willen und mit kontinuierlichem Zwang möglich. Tierleid im Zirkus betrifft nicht nur die sogenannten Wildtiere.

Wir werden zusammen mit dem PETA ZWEI Streetteam Stuttgart am Sonntag die letzte Vorstellung mit Protest begleiten.

Kommt vorbei und klärt die Besucherinnen und Besucher über das Leid und trostlose Leben der „Zirkustiere“ auf. Danke!

Zur Facebook-Veranstaltung

Zur Ortsgruppen-Seite von ARIWA Stuttgart

Allgemeine Hinweise:
[1] Bitte tragt auf ARIWA-Veranstaltungen keine Kleidung tierischen Ursprungs und achtet darauf, dass sie auch nicht so aussieht. Denn auch solche Produkte (z. B. Kunstpelz) können einen falschen Eindruck erwecken.
[2] Jegliche Form von Parteiwerbung ist unerwünscht. Hierzu zählen: Jacken, Shirts, Banner, Unterschriftenlisten, Flyer etc.
[3] Personen und Gruppierungen, die eine rechte, rassistische, homophobe, sexistische, oder eine sonstige antiemanzipatorische Weltanschauung vertreten, sind bei unseren Veranstaltungen ausdrücklich nicht erwünscht!