20.05.-29.06.2018 Bielefeld, 42 Tage Mahnwachen gegen Hühnermast
Animal Rights Watch auf Twitter Animal Rights Watch auf Facebook Zum YouTube-Kanal

Aktuell

20.05.-29.06.2018 Bielefeld, 42 Tage Mahnwachen gegen Hühnermast

20.05.-29.06.2018 – Bielefeld

42 Tage Mahnwachen gegen Hühnermast

19.00 - 20.00 Uhr, Bahnhofstraße (Höhe Loom)

Jeder Deutsche isst rund 1100 Tiere in seinem Leben, Fische nicht mitgezählt. Davon sind rund 950 Hühner! Sie sind die zahlreichsten Opfer der Schlachthöfe und sterben dort nach brutalen 29 bis maximal 42 Tagen Mast (konventionell).

Um auf das Unrecht aufmerksam zu machen, das Hühnern durch den Menschen zuteil wird, halten wir 42 Tage lang Mahnwachen in der Innenstadt ab, nahe dem Loom Einkaufszentrum, in dem auch der Hühnerverwerter KFC eine Filiale betreibt.

Bitte unterstützt uns zahlreich, so oft ihr könnt, gegen die Hühnermast und für das Ende des Schlachtens. Am Ende der Mahnwachen steht am 30.06. die Großdemonstration Bielefeld für die Schließung aller Schlachthäuser 2018.

Zur Facebook-Veranstaltung.

Allgemeine Hinweise:
[1] Bitte tragt auf ARIWA-Veranstaltungen keine Kleidung tierischen Ursprungs und achtet darauf, dass sie auch nicht so aussieht. Denn auch solche Produkte (z. B. Kunstpelz) können einen falschen Eindruck erwecken.
[2] ARIWA-Demonstrationen wenden sich grundsätzlich gegen die Nutzung und Tötung von Tieren. Wir bitten darum, auf unseren Veranstaltungen vermeintliche Teilschritte wie Biofleischkonsum oder die ausschließliche Abschaffung von Megaställen/Massentierhaltung nicht als Ziel zu kommunizieren.
[3] Jegliche Form von Parteiwerbung ist unerwünscht. Hierzu zählen: Jacken, Shirts, Banner, Unterschriftenlisten, Flyer etc.
[4] Personen und Gruppierungen, die eine rechte, rassistische, homophobe, sexistische, oder eine sonstige antiemanzipatorische Weltanschauung vertreten, sind bei unseren Veranstaltungen ausdrücklich nicht erwünscht!