23.06.2018 Bielefeld, Zirkus-Demo
Animal Rights Watch auf Twitter Animal Rights Watch auf Facebook Zum YouTube-Kanal

Aktuell

23.06.2018 Bielefeld, Zirkus-Demo

23.06.2018 - Bielefeld

Zirkus-Demo, Radrennbahn

17:30 - 19:30 Uhr

Zirkus Charles Knie gastiert vom 22. bis zum 27. Juni an der Bielefelder Radrennbahn.
Knie reist mit ca. 100 Tieren an: Löwen, Kängurus, Kamele, Dromedare, Lamas, unterschiedliche exotische Rinder, Pferde, Ponys und Zebras sind u.a. mit dabei.

Tiere gehören nicht in den Zirkus, auf Tournee und sollten nicht der Unterhaltung dienen. Artgerecht ist nur die Freiheit!
Kommt zahlreich vorbei und setzt mit uns ein Zeichen für einen Zirkus ohne Tiere!

Allgemeine Hinweise:
[1] ARIWA-Demonstrationen wenden sich grundsätzlich gegen die Nutzung aller Tiere. Wir bitten darum, auf unseren Veranstaltungen vermeintliche Teilschritte wie „Keine Wildtiere in Zirkussen“ nicht als Ziel zu kommunizieren.

[2] Bitte tragt auf ARIWA-Veranstaltungen keine Kleidung tierischen Ursprungs und achtet darauf, dass sie auch nicht so aussieht. Denn auch solche Produkte (z. B. Kunstpelz) können einen falschen Eindruck erwecken.
[3] Jegliche Form von Parteiwerbung ist unerwünscht. Hierzu zählen: Jacken, Shirts, Banner, Unterschriftenlisten, Flyer etc.
[4] Personen und Gruppierungen, die eine rechte, rassistische, homophobe, sexistische, oder eine sonstige antiemanzipatorische Weltanschauung vertreten, sind bei unseren Veranstaltungen ausdrücklich nicht erwünscht!

Zur Ortsgruppenseite von ARIWA OWL.