16.06.2018 München, Milchaktion
Animal Rights Watch auf Twitter Animal Rights Watch auf Facebook Zum YouTube-Kanal

Aktuell

16.06.2018 München, Milchaktion

16.06.2018 - München

„Kuhmilch gehört den Kälbern“

12.00 - 20.00 Uhr

Sendlinger Straße 8

Wir möchten die Menschen auf der Straße gerne wieder über die Zusammenhänge von Kuhmilch und Tierleid aufklären. Darüber hinaus sollen möglichst auch die ebenso bemitleidenswerten gequälten Ziegen und Schafe miteinbezogen werden, deren Elend hinter dem der Kühe leicht in Vergessenheit gerät.

Die letzten Veranstaltungen haben gezeigt, dass uns von Seiten der Passanten sehr viel Interesse und Mitgefühl entgegengebracht wurde, was sehr motivierend ist und viel Zuversicht und Hoffnung gibt.

Das Thema Tiermilch hat den großen Vorteil, dass viele Menschen noch nichts darüber wissen und somit weniger Angst vor Hintergrundinformationen haben, da noch keinerlei Schuldgefühle vorhanden sind, anders als bei Fleisch. Und dennoch lässt sich bei Tiermilch leicht ein Übergang zu Fleisch und anderen Tierleidprodukten herstellen.

Wir freuen uns, möglichst viele der unglaublich engagierten Aktivisten wiederzusehen, die die letzten Male so eifrig mitgeholfen haben. Ihr seid großartig!

Zur Ortsgruppenseite von ARIWA München.