22.09.2018 Saarbrücken, Sag-Nein-zu-Milch-Aktion
Animal Rights Watch auf Twitter Animal Rights Watch auf Facebook Zum YouTube-Kanal

Aktuell

22.09.2018 Saarbrücken, Sag-Nein-zu-Milch-Aktion

22.09.2018 – Saarbrücken

Sag-Nein-zu-Milch-Aktion

15.00 - 18.00 Uhr

Bahnhofstraße 15

mahnwache

ARIWA Saarland beteiligt sich an der Aktionswoche gegen Schulmilch mit einer Aufklärungsaktion am 22. September.

Hintergrund:
Am 26. September ist der sogenannte "Weltschulmilchtag", der vor 18 Jahren zum ersten Mal von der Welternährungsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) ausgerufen wurde. Genau wie der "Tag der Milch" wird dieser Tag von der Milchindustrie mit ihren zahlreichen Verbänden und Lobby-Gruppen genutzt, um den Konsum von Kuhmilch und Kuhmilchprodukten anzukurbeln und Mythen über angeblich gesunde und notwendige Kuhmilch in der Bevölkerung zu verbreiten. Kuhmilch wird als ein kindgerechtes, ja geradezu unverzichtbares Produkt dargestellt. Als sogenannte "Schulmilch" werden in den teilnehmenden Schulen und Kindergärten verschiedene Kuhmilchprodukte verbilligt angeboten, was durch eine zusätzliche staatliche Förderung dieses ohnehin massiv subventionierten Produktbereichs möglich ist. Auf diese Weise werden Kinder über ihr gesamtes Schulalter hinweg auf den Konsum von Milchprodukten trainiert.

Zur Kampagnenseite "Sag nein zu Milch" (extern)

Zur Facebook-Veranstaltung.

Eine Veranstaltung von ARIWA Saarland.