03.08.2019 Dortmund, VEGAN STREET DAY
Animal Rights Watch auf Facebook Animal Rights Watch auf Instagram Animal Rights Watch auf Twitter Animal Rights Watch auf Flickr Zum YouTube-Kanal

Aktuell

03.08.2019 Dortmund, VEGAN STREET DAY

03.08.2019 – Dortmund

Vegan Street Day

11–19 Uhr

Reinoldikirchplatz, Kleppingstraße

Am 03. August 2019 wird auf dem Reinoldikirchplatz und der Kleppingstraße von 11 bis 19 Uhr nun zum vierzehnten Mal das vegane Straßenfest stattfinden.

Das älteste vegane Straßenfest Deutschlands macht erneut mit Essens-, Verkaufs- und Infoständen, Vorträgen und Musik auf den Veganismus und die aktuelle Tierbefreiungsbewegung, die Klima-, Natur-, Umweltschutz einschließt und Rassismus und Sexismus ausschließt, aufmerksam. An circa 40 Ständen rund um den Reinoldikirchplatz/ Kleppingstr. haben große und kleine Gäste 11-19 Uhr Gelegenheit zum Schlemmen, Einkaufen und Informieren.

Es wird für jedes Alter etwas dabei sein. Trotzdem suchen wir veganlebende Kinder und Jugendliche, die beim Vegan Street Day in Dortmund mitmachen wollen! Eine Selfie-Wand und weitere Straßen­theater-Mitmachaktionen sind geplant. Vielleicht stellen wir auch eine eigene kleine Demo auf die Beine? Ihr wollt aktiv etwas tun, um euch für die Unversehrtheit von allen Tieren einzusetzen? Ihr schreibt eigene Texte? Oder macht Musik? Ihr habt Lust auf Theater, kreativeAktionen und wollt aktiv etwas für Tierrechte tun? Dann schreibt an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Der Vegan Street Day (VSD) ist Deutschlands ältestes veganes Straßenfest. Die nicht-kommerzielle Veranstaltung wird ehrenamtlich organisiert und ist auf die Unterstützung von fleißigen HelferInnen angewiesen. Nur durch Deine Mithilfe kann das vegane Straßenfest auch weiterhin als buntes, offenes und unabhängiges Fest bestehen bleiben!

Wie kannst Du helfen?
• Losverkauf- und Preisausgabe bei der Tombola
• Standdienst am Geschirrmobil
• Filmstudenten/ Hobbyfilmer/ Filmemacher für Videoaufnahmen
• Fotografen
• Mitarbeit am Getränke- oder Kuchenstand
• Unterstützung beim Kinderprogramm
• Auf- und Abbau
• Flyer verteilen
• Vegane Kuchen spenden uvm.

Bitte sende uns eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , für Kuchenspenden bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Zur offiziellen Website des VSD.