28.03.2015 Leipzig, Anti-Zirkus-Demo
Animal Rights Watch auf Facebook Animal Rights Watch auf Instagram Animal Rights Watch auf Twitter Animal Rights Watch auf Flickr Zum YouTube-Kanal

Aktuell

28.03.2015 Leipzig, Anti-Zirkus-Demo

28.03.2015 - Leipzig

Anti-Zirkus-Demo

13:30 bis 16 Uhr

Zirkus ja - aber ohne Tiere!

Ortsgruppe Leipzig: Zirkus Afrika gastiert vom 27.03.2015 – 12.04.2015 in Leipzig und präsentiert seinen Zuschauern Elefanten, Kamele, Pferde, Ponys und Hunde. Wir fordern die sofortige Einstellung aller Shows mit Tieren und rufen daher zur Kundgebung am 28.03.15 von 13:30 bis 16:00 Uhr auf.

Keine Dressur kann im Interesse von Tieren sein, denen der Willen der Dompteure und Artisten aufgezwängt wird. Viele der unfreiwilligen Darsteller sind Fluchttiere, die niemals vor einer Menschenmasse und im grellen Scheinwerferlicht posieren würden.

Vielfach sind bereits grausame Dressur- und Haltungsbedingungen dokumentiert worden. Auch können Zirkusbetreiber vielfach nicht für eine angemessene Unterbringung bzw. Transport der Tiere sorgen. Letztlich werden die Tiere für die profit-orientierten Zirkusunternehmen ausgenutzt und missbraucht.

Deshalb bitten wir alle: Besuchen Sie keine Shows in denen Tiere auftreten und informieren Sie Freunde und Bekannte über dieses Thema.