23.05.2015 Offenburg, Infostand
Animal Rights Watch auf Facebook Animal Rights Watch auf Instagram Animal Rights Watch auf Twitter Animal Rights Watch auf Flickr Zum YouTube-Kanal

Aktuell

23.05.2015 Offenburg, Infostand

23.05.2015 – Offenburg

Infostand, Lindenplatz

9 bis 15 Uhr

Das Leben der Schweine: 110 kg und 24 Wochen bis zum Tod

Wir zeigen die Stationen eines Schweinelebens, so wie es Tag für Tag für 27 Millionen Schweine in Deutschland grausame Realität ist. In einem Parcours aus 10 Stationen in Form von großen Plakaten, führt unser Ariwa Schwein durch ein Leben, das eigentlich jenseits jeder Vorstellungskraft ist. Sei es als Zuchtsau, die den Großteil ihres Lebens nach wie vor in einem Kastenstand fixiert wird, oder als Mastschwein, das zu tödlicher Langeweile auf engstem Raum verurteilt ist: Leiden und Sterben beginnt bereits mit der Geburt. Hier gilt: Wer lebt, leidet: schon in den ersten Lebenstagen erwartet die Ferkel eine wahre Tortur: Impfen, Ohrmarken eintackern, Zähne abschleifen, Schwänze abschneiden, kastrieren.

Wir zeigen den Weg bis zum letzten Transport in den Schlachthof. Und wir stellen den Menschen, die noch Fleisch konsumieren, die Frage: ist es das wert?

„Plakathalter“ sind herzlich willkommen