Helfen
Animal Rights Watch auf Twitter Animal Rights Watch auf Facebook Zum YouTube-Kanal

Aktuell

Sag Nein zu Milch

kashaya mit katze - Animal Rights Watch e.V. (ARIWA)

Hilf uns!

Danke für die finanzielle Unterstützung! Sie ist dringend notwendig: Allein in Deutschland werden pro Jahr unfassbare 800 Millionen Tiere für die „Nahrungsmittelproduktion“ getötet – die Millionen von Fischen nicht mitgerechnet. Möglich ist dies durch ein System, welches die täglichen Grausamkeiten an den Tieren bestmöglich von der Öffentlichkeit fernhält. Durch vielfältige Aktionen, fundierte Recherchen und Veröffentlichungen in den Medien konnten wir dem in den letzten Jahren bereits sehr erfolgreich entgegenwirken: die gesellschaftliche Akzeptanz gegenüber Ausbeutung, Misshandlung und dem Töten von Tieren sinkt. Umso wichtiger denn je ist unser Einsatz für diejenigen, die auf ihre Anerkennung als fühlende Individuen mit einem Recht auf Unversehrtheit warten. Mithilfe Ihrer Spende oder Fördermitgliedschaft können wir den Tieren effektiv helfen. Lesen Sie hier mehr über Animal Rights Watch und unterstützen Sie uns!

Animal Rights Watch ist als gemeinnützig anerkannt und Spenden an uns daher absetzbar. Lesen Sie hier mehr zur Spendenbescheinigung.