Suchergebnisse

Begrüßungspaket für Fördermitglieder

Dauerhaft fördern Für eine starke Gemeinschaft: Ihre Unterstützung macht unsere Aktionen, Kampagnen und Öffentlichkeitsarbeit erst möglich. Begrüßungspaket für neue Fördermitglieder Auf Wunsch schenken wir neuen Fördermitglieder unser „Tierrechte jetzt“-Begrüßungspaket! Füllen Sie dafür hier unser Förderformular aus. Geben Sie bitte im Nachrichtenfeld an, dass [...]

Sag Nein zu Milch Aktionsideen

Sag Nein zu Milch – Aktionsformen und Materialien Hier finden Sie eine Übersicht verschiedener Aktionsformen, die Ihnen den Einstieg in die „Sag Nein zur Milch“-Kampagne erleichtern sollen. Diese Liste ist natürlich nicht komplett. Wenn Sie selbst gute Ideen haben, schreiben Sie uns an aktiv@ariwa.org, damit wir sie [...]

Aktionswochen „Sag Nein zu Milch“ 2021

Rückblick: „Sag Nein zu Milch“ Aktionswochen 2021 Animal Rights Watch hat vom 17. bis 29. September die bundesweiten Aktionswochen „Sag Nein zu Milch“ ausgerufen. Anlass war der „Weltschulmilchtag“ am 29. September. Dieser Tag wird von der Milch-Industrie genutzt, um den Konsum von Kuhmilch und Kuhmilchprodukten anzukurbeln und Mythen über angeblich gesunde und notwendige [...]

Tierqual-Alltag in der Milchindustrie

Tierqual-Alltag in der Milchindustrie Animal Rights Watch e.V. (ARIWA) veröffentlicht aktuelle Video-Aufnahmen aus einem Milchkuhbetrieb in Mecklenburg-Vorpommern. Die Bilder aus den Laufställen zeigen verdreckte Kühe auf glitschigen, verkoteten Betonböden. Sie leiden unter systembedingten Erkrankungen wie geschwollenen Gelenken, Klauenproblemen und entzündeten Eutern. Tote Kälber, nur wenige Tage alt, liegen im Kadaverhaus. All das ist [...]

Wie Vegan?: 10 Tipps

Wie vegan? Vegan leben – wie es gelingt und ein Gewinn für alle wird (mit Bildern der Vegan Street Days). 10 Tipps für eine vegane Lebensweise Sie denken über den Umstieg auf eine vegane Lebensweise nach, aber fragen sich noch, ob sie das wirklich [...]

„Anbindehaltung“ – Grausam aber nicht verboten

Grausam, aber nicht verboten: „Anbindehaltung" in Deutschland Bundesweit leben etwa 1,1 Million Rinder in der sogenannten „Anbindehaltung". Jede zehnte Kuh in der Milchindustrie ist davon betroffen, vor allem in kleineren Betrieben – auch mit Bio-Siegel. Was diese „Anbindung" für die betroffenen Rinder bedeutet, zeigt aktuelles Videomaterial aus neun Betrieben in Bayern, Hessen [...]

Sag Nein zu Milch

Sag Nein zu Milch – Aktionsreihe Den Mythos zerstören Kuhmilch bedeutet Grausamkeit gegenüber Kühen und Kälbern. Sie kann unsere Gesundheit gefährden und ist alles andere als natürlich. Kuhmilch ist für den Organismus von Kälbern vorgesehen und nicht für Menschen geeignet. Die Aktionsreihe Die gruppenübergreifende [...]

Milch

Milch „Unentbehrlich“ und „gesund“: Vertrauen wir der Werbung, kommen wir ohne probiotische Milchdrinks und linksdrehende Joghurtkulturen nicht aus. Aber braucht der Mensch tatsächlich Milch? Das Leben der Rinder in der Milchproduktion Mit friedlich grasenden Herden auf saftigen Weiden hat das Leben der 4 Millionen [...]

Das Prinzip Milchproduktion

Das Prinzip Milchproduktion – Video Tote Kälber, Zwangsbesamung, Kindesraub - Wieviel Leid steckt in der Milch? Eine Dokumentation von Animal Rights Watch Um Milch zu geben, müssen Kühe jährlich ein Kalb zur Welt bringen. Dafür werden die Tiere zwangsbesamt und Kuh und Kalb direkt nach der Geburt getrennt. Dies ist [...]

aktiv fuer tierrechte
Nach oben