Vegan-Brunch mit Live-Kochen und Buchvorstellung

06.12.2020, 12.00 – 14.00 Uhr
Aalen, Online-Veranstaltung

Bis auf Weiteres findet der Vegan-Brunch Aalen als reine Online-Veranstaltung statt. Trotzdem bietet ARIWA Ostwürttemberg im Dezember ein kulinarisches Erlebnis zum Mitmachen!

Ab 12.00 Uhr könnt Ihr Euch zum Brunch einwählen. Ab 12.30 Uhr stellt Serayi Degerli-Sezgin ihr Kochbuch „Orient trifft Vegan“ vor, aus dem wir anschließend gemeinsam ein leckeres Gericht zubereiten werden. Zutatenliste und Rezept findet Ihr ab Ende November hier.

Und so könnt Ihr dabei sein:

Einwahl per Internet

Gebt in den Browser Eures Computers oder Mobilgeräts die Adresse https://zoom.us/j/94616189900 ein und startet die vorgeschlagene App. (Beim ersten Einwählen müsst Ihr Euren Namen eingeben, das Feld „I’m not a robot“ markieren und auf „Join“ klicken.) Sobald Ihr eingewählt seid, könnt Ihr Eure Kamera und Euer Mikrofon direkt über die App ein- und ausschalten.

Einwahl per Telefon

Wählt eine der Festnetznummern 069 50502596, 069 71049922 oder 030 56795800. Gebt dann die Meeting-ID 94616189900 ein und drückt die Raute-Taste (#).

Hinweis

Bitte wählt Euch bis spätestens 12.20 Uhr ein, damit wir Euch bei technischen Problemen ggf. noch helfen können.

Live-Kochen und Buchvorstellung: „Orient trifft Vegan“

Wer die orientalische Küche kennt, weiß, dass sie traditionell eine große Vielfalt an pflanzlichen Gerichten bietet. Mit ihrem Foodblog „Orient trifft Vegan“ und der Einführung veganer Gerichte im Familienrestaurant Aladin Kebab in Aalen-Unterkochen hat Serayi Degerli-Sezgin bereits über Jahre dazu beigetragen, diese Vielfalt hierzulande erlebbar zu machen.

Im Dezember erscheint nun im GrünerSinn-Verlag ihr erstes Kochbuch „Orient trifft Vegan“, in dem sie vegane Lieblingsrezepte und viele vegan interpretierte Klassiker aus den verschiedenen Kulturen des Orients versammelt hat. Mehr als 75 Gerichte aus Persien, der Türkei, Afghanistan und dem arabischen Raum zeigen die reichen Möglichkeiten, mit Gewürzen, Kräutern, Hülsenfrüchten und Gemüse zu zaubern.

Nach einer kurzen Buchvorstellung seid Ihr herzlich eingeladen, gemeinsam mit Serayi ein leckeres Gericht live am Bildschirm zuzubereiten. Haltet dazu einfach ab 12.30 Uhr die Zutaten bereit, die wir in Kürze auf dieser Seite nennen werden. Natürlich könnt Ihr während des Kochens jederzeit auch Fragen stellen – und das Ergebnis anschließend in der digitalen Brunch-Runde genießen.

Wir freuen uns, wenn Ihr dabei seid!

Zur Facebook-Veranstaltung.

Vegan-Brunch mit Live-Kochen und Buchvorstellung

Allgemeine Hinweise

Text: © Animal Rights Watch e.V. | Bilder: © Animal Rights Watch e.V.