Veganer Frühlingsbrunch

18.04.2020, 10.30 – 15.00 Uhr
Fulda, Robert Kircher Str.25

Der Winter vorbei, Frühling und nächster veganer Brunch können also gerne kommen, wir freuen uns dabei wie immer auf euch!
 
Die ARIWA Ortsgruppe Fulda (Animal Rights Watch e.V.) veranstaltet wieder einen veganen Mitbringbrunch im Welcome-In Wohnzimmer. Das Wohnzimmer ist ein interkultureller Ort der Begegnung für Menschen aus Fulda und aus der ganzen Welt.
 
Wir stellen ein buntes Veganes Buffet zusammen und freuen uns wenn unsere Gäste noch etwas mitbringen. Vegan heißt frei von tierischen Inhaltsstoffen (siehe unten!) wenn ihr euch unsicher bezüglich der Zutaten seid, schreibt uns gerne eine Nachricht, wir helfen gerne weiter. Eine kleine Zutatenliste ist hilfreich für Allergiker! 😉
 
Die Veranstaltung ist kostenfrei, Spenden sind Willkommen.
 
So funktioniert der vegane Mitbring-Brunch:
 
  • Ihr bereitet einfach ein veganes Gericht für das gemeinsame Buffet vor und bringt es mit. Damit auch Allergiker*innen mitschlemmen können, wäre es praktisch, wenn ihr eine kleine Zutatenliste schreibt und mitbringt.
  • Wichtig! Vegan heißt frei von allen Tierprodukten, also auch kein Fleisch, Fisch, Milch, Käse, Joghurt, Ei, Honig, Sahne, tierfetthaltige Margarine usw. Wenn ihr unsicher seid, meldet euch bei uns unter fulda@ariwa.org
  • Basics, wie Brot, Tee und Kaffee werden von uns bereitgestellt. Wir freuen uns, wenn ihr eine kleine Spende dafür übrig habt, aber es ist nicht zwingende Voraussetzung, um bei der Veranstaltung teilzunehmen.
  • Weiterhin könnt ihr diverse kalte Getränke an der Theke vom Wohnzimmer bekommen. Die Preise dafür stehen an der Tafel.
  • Da auch Kinder bei dem Brunch dabei sein können, bitten wir auf alkoholische Getränke oder Bestandteile in Rezepten zu verzichten.
Veganer Frühlingsbrunch

Allgemeine Hinweise

Text: © Animal Rights Watch e.V. | Bilder: © Animal Rights Watch e.V.