Veganer Potluck mit „Herz dich selbst“ unplugged

19.09.2020, 14.00 – 17.00 Uhr
Chemnitz, Küchwaldwiese

Wir laden recht herzlich zu unserem 1. Veganem Potluck auf der Küchwaldwiese ein

WANN? Samstag, den 19. September 2020, 14 – 17Uhr

WO GENAU? Küchwladwiese gegenüber der Küchwaldbühne

WAS BEDEUTET EIN VEGANER POTLUCK?

Jeder kann ein veganes Gericht mitbringen, welches dann mit anderen Veranstaltungsteilnehmern geteilt werden kann. Um Müll zu vermeiden bitten wir Euch, dass Ihr Euer eigenes Geschirr sowie Besteck mitbringt. Musikalisch untermalt wird unser Potluck von der Band Herz Dich Selbst, die während des Potlucks für Euch unplugged spielen werden. Im Rahmen der Veranstaltung wollen wir auch den Tierrettung Chemnitz e.V. mit unterstützen.

Kommt vorbei, bringt ein veganes Gericht mit und lasst uns einen schönen Tag in geselliger Gesellschaft auf der Küchwaldwiese verbringen.

ALLGEMEINE HINWEISE:

Bitte kommt nur zum Veganem Potluck, wenn ihr keine Symptome wie Husten, Halsschmerzen oder Fieber habt und auch sonst keine Krankheitssymptome aufweist! Des weiteren bitten wir Euch, eine Mund-Nasen-Abdeckung zu tragen, wenn Ihr Euch mit anderen Veranstaltungsnehmern unterhalten möchtet. Diese Veranstaltung findet im Freien, unter Berücksichtigung aller Hygienevorschriften im Rahmen der aktuellen Sächsischen-Corona-Schutzverordnung statt.

Facebook-Veranstaltung.

Ein Termin von ARIWA Chemnitz.

Veganer Potluck mit "Herz dich selbst" unplugged

Allgemeine Hinweise

Text: © Animal Rights Watch e.V. | Bilder: © Animal Rights Watch e.V.