Patenschaft übernehmen
Patenschaften

Werden Sie Pat*in: für ein Tier in einer unserer Pflegestellen oder für ein Projekt, das Ihnen besonders am Herzen liegt.

Patenschaften

Danke, dass Sie eine Tier- oder Projektpatenschaft übernehmen möchten. Sie können ganz gezielt Ihr Lieblingsprojekt „Recherchen“ oder die „ARIWA-Infomobile“ fördern oder die Ponys und Mulis auf unserer ARIWA-Pflegestelle unterstützen. Animal Rights Watch e.V. ist als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt – somit sind Ihre Spenden und Beiträge steuerlich absetzbar. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung (Kontakt).

Bei einem Klick auf die Bilder unten erfahren Sie mehr über die Tiere und Projekte von ARIWA, die Sie mit einer Patenschaft unterstützen können.

Der Lebenshof Land der Tiere ist Kooperationspartner von ARIWA. Dort leben Schweine, Hühner, Puten, Schafe, Hunde, Katzen, Schildkröten und andere Tiere, die ebenfalls auf Patenschaften angewiesen sind. Das Land der Tiere möchte seinen Teil dazu beitragen, „Tierschutz“ neu zu überdenken, willkürliche Grenzen zwischen verschiedenen Spezies abzubauen, das Recht auf Unversehrtheit Aller anzuerkennen und den Tierrechtsgedanken zu verbreiten.

Bei einem Klick auf das Bild unten erfahren Sie, wie Sie die Tiere unterstützen können, die im Land der Tiere ein neues Zuhause gefunden haben.

Stand: 08/2019 | Text: © Animal Rights Watch e.V. | Bilder: © Animal Rights Watch e.V. und Land der Tiere

aktiv fuer tierrechte