Vegan Brunch mit Vortrag „Vegan aber richtig“

03.11.2019, 10.00 – 14.00 Uhr
Chemnitz, Rosenhof 14

Nach unserem ersten und letzen sehr erfolgreichen Vegan-Brunch im Januar diesen Jahres folgt nun endlich der nächste Brunch, der jetzt allerdings ein Mitmach-Brunch sein wird.

WAS BEDEUTET DAS?
Du bereitest einfach ein veganes* Gericht für das gemeinsame Buffet vor und bringst es mit. Falls du kein eigenes Gericht mitbringen kannst, kostet die Teilnahme für dich 10Euro. Bitte melde dich frühzeitig für den Brunch an und teile uns auch mit, ob Du ein Gericht mitbringst oder nicht und wenn ja, dann welches damit es nicht zu Überschneidungen kommt.
Anmeldung per Nachricht über Facebook oder per E-Mail an ARIWA Chemnitz.

*Wichtig:
Vegan heißt frei von allen Tierprodukten, also auch Honig, Sahne, Joghurt, tierfetthaltiger Margarine usw. Wenn du unsicher bist, melde dich bei uns.

DER VORTRAG:
Wie lässt sich die vegane Ernährung im Alltag umsetzen? Wie wirkt sich die vegane Ernährung auf die Gesundheit eines Menschen aus? Muss ich auf bestimmte Nährstoffe achten? Diese und weitere Fragen beantwortet die vegane Ernährungsberaterin Lisa Heinig aus Penig in Ihrem Vortag „Vegan aber richtig!“
Außerdem wird Sie auf Mythen der veganen Ernährung eingehen.

Der Vortrag beginnt gegen 13 Uhr und dauert etwa 1 Stunde. Vorher kann schon gemeinsam geschlemmt werden 🙂

Vegan Brunch mit Vortrag „Vegan aber richtig“

Allgemeine Hinweise

Text: © Animal Rights Watch e.V. | Bilder: © Animal Rights Watch e.V.