Patenschaft übernehmen
Geschenk-Patenschaft

Machen Sie sich stark für die Anerkennung von Tierrechten … mit einer ARIWA-Geschenk-Patenschaft

Verschenken Sie eine ARIWA-Patenschaft

Sie sind auf der Suche nach einer besonderen Geschenkidee? Und möchten sich damit für die Anerkennung von Tierrechten und für eine vegane Lebensweise einsetzen? Dann verschenken Sie doch eine Patenschaft!

Mit einer Geschenk-Patenschaft engagieren Sie sich gemeinsam mit uns gegen Verschleierung und Verdrängung, für Tierrechte und eine vegane Lebensweise. Eine Geschenk-Patenschaft hilft durch eine einmalige, frei wählbare Patenschaftsspende ab 50 € und ist für ein ganzes Jahr gültig!

Tragen Sie bitte den Namen der beschenkten Person im Feld „Nachricht“ ein und wählen Sie eins unserer Projekte „Recherchen“, „ARIWA-Infomobile“ oder „Großflächenplakate“. Wir senden Ihnen eine attraktive Urkunde auf diesen Namen zu, die Sie der beschenkten Person persönlich übergeben können. Weiter unten erfahren Sie mehr über die Patenschaftsprojekte.

Jetzt Geschenk-Patenschaft abschließen
Logo Initiative Transparente Zivilgesellschaft
Facebookpost des Bauernverband Schleswig-Holstein

Wer das Leid der Tiere mindern will, muss es für die Menschen sichtbar machen. Mit der Veröffentlichung von Videomaterial und sorgfältigen Hintergrundrecherchen decken wir die alltäglichen Grausamkeiten hinter den Mauern der Tierindustrie auf und setzen uns effektiv für die Anerkennung von Tierrechten sowie für eine vegane Lebensweise ein. Mit Hilfe Ihrer Recherche-Patenschaft können wir diese Arbeit fortführen und ausbauen.

Eine Geschenk-Patenschaft für Recherchen können Sie hier abschließen. Tragen Sie bitte den Namen der beschenkten Person und den Projektnamen „Recherche-Patenschaft“ im Feld „Nachricht“ ein.

i.m.a Lernzirkel: Thema Schwein

Die drei ARIWA-Infomobile sind wichtige „Werkzeuge“ für unsere Aufklärungsarbeit. Sie sind regelmäßig bei Demonstrationen, Infoständen und Veranstaltungen in ganz Deutschland unterwegs. Mit ihren eingebauten Video- und Tonanlagen geben sie direkte Einblicke in die Realität der Tierindustrie. So machen wir das Leid der Tiere sichtbar – überall vor Ort.

Benzin, Wartung, Steuern, Versicherungen, Reparaturen und Neuanschaffung von technischem Equipment: Die laufenden Kosten für drei Infomobile sind hoch. Ihre Projektpatenschaft sorgt dafür, dass unsere Infomobile „rollen“ und deutliche Zeichen gegen die Misshandlung und Ausbeutung von Tieren setzen. Mehr über die Infomobile erfahren Sie hier.

Eine Geschenk-Patenschaft für die ARIWA-Infomobile können Sie hier abschließen. Tragen Sie bitte den Namen der beschenkten Person und den Projektnamen „Infomobile“ im Feld „Nachricht“ ein.

i.m.a Lernzirkel: Thema Schwein

Die Umstellung auf eine vegane Ernährung und Landwirtschaft spielt eine Schlüsselrolle für den nachhaltigen Umgang mit unserem Planeten. Unser Großflächenplakat „Zukunft gibt es nur Vegan“ bringt diese Botschaft jetzt unübersehbar auf die Straße. Helfen Sie uns dabei und verschenken Sie eine Plakat-Patenschaft!

Wie das funktioniert? Schreiben Sie uns einfach über dieses Formular und nennen Sie uns den gewünschten Ort für Ihre Plakataktion und den Namen der beschenkten Person. Wir ermitteln für Sie die Kosten und kümmern uns, wenn Sie den Betrag übernehmen möchten, um die komplette Buchung und Abwicklung. Ihre Anfrage über das Formular ist unverbindlich und nicht mit Kosten für Sie verbunden.

Spendenkonto

Alternativ zur Onlinespende können Sie selbstverständlich auch direkt auf unser Konto überweisen:

Bankverbindung

Stand: 05/2022 | Text: © Animal Rights Watch e.V. | Bilder: © Animal Rights Watch e.V.

aktiv fuer tierrechte